Der Gestiefelte Kater

Märchenaufführung im Kulturhaus in Rheinböllen (KiR)

am 04.12.2016, 16:00 Uhr

"Der Gestiefelte Kater"

Bild "Willkommen:puss-in-boots-1503443_960_720_neu.png"Nach dem Tode eines Müllers fällt an den ältesten Sohn die Mühle, an den zweiten ein Esel und an den dritten ein Kater, der scheinbar bloß dazu taugt, sich aus seinem Fell Handschuhe zu machen. Der Kater stellt jedoch Hilfe in Aussicht, wenn sein neuer Besitzer ihm stattdessen ein Paar Stiefel machen lasse, so dass er sich unter den Leuten sehen lassen könne. So geschieht es. Der Kater fängt nun in einem Sack Rebhühner, überlässt sie dem König des Landes als ein Geschenk seines Herrn, des Grafen, und wird dafür mit Gold belohnt.  Wie es weitergeht und ob der arme Müllerssohn am Ende die Prinzessin bekommt und was ein Zauberer damit zu tun hat, erfahren Sie, wenn Sie unsere Vorstellung besuchen.